We use cookies to ensure that we give you the best experience on our website. If you continue without changing your settings, we'll assume that you are happy to receive all cookies on the ESCP website. However, if you would like to, you can change your cookie settings at any time.

Close

05/05/2020 (Berlin Press Releases)

Berlin, 05. Mai 2020. In dem heute veröffentlichten Hochschulranking vom Centrum für Hochschulentwicklung (CHE) wird die ESCP Business School gleich in mehreren Kategorien in der Spitzengruppe gelistet. Bestnoten bekam der Bachelor in Management unter anderem in diesen Bereichen: allgemeine Studiensituation, interdisziplinäre Bezüge innerhalb des Lehrangebots, angemessene Teilnehmer(innen)zahlen innerhalb des Lehrangebots.

29/04/2020 (Berlin Press Releases)

Berlin, 29. April 2020. Mit Corona zog die Digitalisierung in kürzester Zeit in den Vorlesungsbetrieb ein. Den Schritt zurück wird es nicht geben. Im Gegenteil: Große Teile der Lehre werden dauerhaft von analog auf digital umgestellt werden.

30/03/2020 (Berlin Press Releases)

The COVID-19 pandemic has forced organizations around the globe to “go virtual” with literally no preparation. However, according to analysis from Associate Professor of Management Petros Chamakiotis at ESCP Business School, if we follow these tips, we have the best chance at keeping productive.

27/03/2020 (Berlin Press Releases)

The Covid-19 crisis has proven that robots and AI can provide crucial assistant on many levels, according to new analysis from Professor Héctor González-Jiménez at ESCP Business School.

17/02/2020 (Federal Press Releases)

For the 11th edition of the Designing Europe seminar, the 1000 students of the Master in Management (MiM), from all campuses in Europe, will meet in Brussels at the European Parliament on 26 and 27 February to work on the European Green Pact and the future of Europe.

22/01/2020 (Berlin Press Releases)

Erstmals haben Studierende weltweit in einem Positive Impact Rating (PIR) ihre Business Schools mit Blick auf deren positive Auswirkungen auf die Gesellschaft bewertet. Die Befragung wurde von den internationalen Studierendenorganisationen oikos, AIESEC und Net Impact durchgeführt. Das Rating wurde gemeinsam mit den Nichtregierungsorganisationen WWF Schweiz, OXFAM International sowie dem UN Global Compact Schweiz organisiert.

11/10/2019 (Berlin Press Releases)

Gemeinsam mit fünf weiteren Universitäten beteiligt sich die ESCP Business School an der nächsten Ausschreibungsrunde für Europäische Universitäten.